Reiseauskunft Baden-Württemberg

Suchmaske

Oberschwaben ist eine gesegnete Landschaft, geprägt von prächtigen barocken Kirchen und glanzvoll restaurierten Klöstern, die heute wieder mit vielfältigem Leben erfüllt sind.
   
Der Schwarzwald, das 200 km lange und bis zu 60 km breite Waldgebirge, grenzt im Westen an Frankreich, im Süden an die Schweiz, im Osten an die Schwäbische Alb und den Bodensee und im Norden an den Kraichgau.
Die Region rund um Stuttgart ist eine abwechslungsreiche, reizvolle Landschaft, die zu schönen Wanderungen, Fahrradtouren, Reitausflügen und Bootsfahrten auf dem Neckar und vielen idyllischen Seen einlädt.



Bodensee
Regionales | Städtereise | Reiseziele
 

Meersburg die Perle am Bodensee

MeersburgReich an Kultur und Freizeitmöglichkeiten, das ist das romantische Städtchen Meersburg. Mit seiner imposanten Lage ebenso wie mit den historischen Gebäuden und verwinkelten Gassen der Altstadt gilt Meersburg als ein Juwel des europäischen Tourismus. Nicht zufällig gehört die Stadt zu den am meisten besuchten Zielen am Bodensee. Meersburg

Meersburg ist aber nicht nur eine Sammlung repräsentativer Großbauten, sondern besticht auch durch die vollständig erhaltene mittelalterliche Altstadt, deren verwinkelte Gassen, Plätze und traumhafte Aussichtsterrassen als Gesamtanlage unter Denkmalschutz gestellt sind. Ergänzt wird dieses Bild durch ein pulsierendes Tourismusleben mit bunten Läden und sonnigen Cafés an der Promenade.

MeersburgDie Gäste finden in Meersburg heute zahlreiche Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen in allen Kategorien und Preislagen. Neben dem vielseitigen kulturellen Angebot hat Meersburg auch eine Menge für den Aktivurlaub zu bieten. Z.B. Wassersport von Segeln bis Surfen und von Schwimmen bis Tauchen. Nicht zu vergessen die weit über die Grenzen der Stadt hinaus bekannte Gastronomie, die in gemütlichen Restaurants, Gasthäusern und Weinstuben auf hohem Niveau gepflegt wird.

Die einheimische Bevölkerung schafft in dieser Umgebung eine so herzliche Atmosphäre, dass sich der Gast und Urlauber bald wie zu Hause fühlt. – So wie einst die bedeutende deutsche Dichterin Annette von Droste Hülshoff. Sie wollte eigentlich nur ihre Schwester und ihren Schwager auf der Meersburg besuchen, doch Meersburg wurde bald zur „zweiten Hälfte ihrer Heimat“.



Friedrichshafen - weltoffen & herzlich

FriedrichshafenFriedrichshafen am Bodensee – eine pulsierende Stadt voller Leben und kultureller Vielfalt. Graf Zeppelin baute hier einst seine Luftschiffe. Diese Vergangenheit ist untrennbar mit der Entwicklung der Stadt verbunden - bedeutende Industrieunternehmen machen Friedrichshafen zu einer „Region der Zukunft“ mit einer dynamischen Wirtschaft. Die wundervolle Lage an einem der schönsten Seen, die kulturelle Vielfalt, die exquisite Küche, die abwechslungsreichen Freizeitmöglichkeiten und das milde Bodenseeklima charakterisieren eine der beliebtesten Urlaubsregionen in Deutschland.

Ob City-Flair oder Urlaub auf dem Bauernhof, Hotel- oder Campingurlaub, für jeden gibt es das passende Quartier. Sehenswürdigkeiten wie das Zeppelin Museum, die barocke Schlosskirche, das Schulmuseum, Kunstausstellungen und kulturelle Veranstaltungen bereichern das Urlaubserlebnis in der attraktiven Stadt am See. Mehrere Schwimm-, Frei- und Seebäder sowie ein großer Naturstrand stehen zur Verfügung. Die Altstadt bietet beste Einkaufsmöglichkeiten und unmittelbar vor der Stadt lädt eine einzigartige Naturlandschaft zum Wandern und Radfahren ein.


Konstanz - Die Metropole am Bodensee

KonstanzDie historische Stadt Konstanz zeigt sich ihren Gästen heute als lebendige Universitätsstadt mit einem reichhaltigen Freizeitangebot. Dabei hat Konstanz ihre Tradition als Stadt des Handels und der Kultur bis heute Zeit bewahrt und zahlreiche neue Facetten hinzugefügt. Im ältesten Stadtteil, der Niederburg mit ihren engen, verwinkelten Gassen, läßt sich das städtische Leben bis ins Mittelalter zurückverfolgen. Durch die einmalige Lage der Stadt an Bodensee und Rhein ist Konstanz der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge in die Region: ob über den Bodanrück Richtung Norden, dem Ufer des Untersees folgend nach Westen, entlang des schweizerischen Seeufers oder in Richtung Süden, vorbei an den Gipfeln der Ostschweizer Alpen.

KonstanzIn den Sommermonaten verkehren die Schiffe der „Weißen Flotte“ und bieten ein ganz spezielles Ferienerlebnis auf dem Bodensee zwischen Schaffhausen und Bregenz. Vier Museen decken ein breites Interessenspektrum ab. Das Archäologische Landesmuseum bringt seinen Besuchern die Urgeschichte näher, im Rosgartenmuseum zeigt die Stadt interessante Einblicke in ihre Geschichte. Das Bodensee Naturmuseum im Sea Life Centre stellt die Flora und Fauna vor und im Hus-Haus wird das Leben und Wirken von Jan Hus gezeigt. Die Konstanzer Hochschulen mit ihren über 10.000 Studierenden bilden nicht nur das wissenschaftliche Rückgrat der Stadt; sie haben auch auf das Nachtleben in der Stadt Einfluß. Was wären die zahllosen gemütlichen Lokale, Weinstuben, Cafés und Musikkneipen ohne sie! Während der Festsaison unter freiem Himmel verwandeln sich Plätze, Straßen und Hinterhöfe in gemütliche Weinlauben. Die Höhepunkte der Saison sind die Fasnacht, das Zeltfestival, das Weinfest, „Rock am See“ und das Seenachtfest genießen auch Sie Ihren Aufenthalt in Konstanz auf Ihre persönlich bevorzugte Art. Herzliche willkommen in Konstanz, der historischen Stadt am Bodensee.

 
EMail an reise-baden-wuerttemberg.de

RestaurantGuide
 von:
 
 nach:
 
 Datum:
 
 Uhrzeit:
 
Abfahrt
 
Ankunft
HilfeImpressumeMail an die reise-baden-wuerttemberg.deEMail an reise-baden-wuerttemberg.deAllgemeine Geschäftsbedingungen