Reiseauskunft Baden-Württemberg

Suchmaske

Oberschwaben ist eine gesegnete Landschaft, geprägt von prächtigen barocken Kirchen und glanzvoll restaurierten Klöstern, die heute wieder mit vielfältigem Leben erfüllt sind.
   
Der Schwarzwald, das 200 km lange und bis zu 60 km breite Waldgebirge, grenzt im Westen an Frankreich, im Süden an die Schweiz, im Osten an die Schwäbische Alb und den Bodensee und im Norden an den Kraichgau.
Die Region rund um Stuttgart ist eine abwechslungsreiche, reizvolle Landschaft, die zu schönen Wanderungen, Fahrradtouren, Reitausflügen und Bootsfahrten auf dem Neckar und vielen idyllischen Seen einlädt.



Region Stuttgart
Regionales | Städtereise | Reiseziele
 

Stuttgart - eine Stadt mit Flair

Schloss Stuttgart

Hinter dem Stichwort "Kultur" verbergen sich in Stuttgart national und internationale Adressen: Staatstheater (mit Schauspiel, Ballett und Oper), Staatsgalerie, Galerie der Stadt Stuttgart (mit bedeutender Otto-Dix-Sammlung), Württembergisches Landesmuseum (im Alten Schloss), Linden-Museum, Museum für Naturkunde im Schloss Rosenstein..., die weltberühmte Weißenhof-Siedlung. Berühmten Söhnen wie dem Philosophen Hegel und dem Motorenerfinder Gottlieb Daimler widmet Stuttgart Gedenkstätten sowie Wein und Bier erhielten hier ihr eigenes Museum.

Museeum StuttgartStuttgart ist keineswegs allein wegen seiner Lage und seiner vielen Parks, Gärten und Wälder zu beneiden. Stuttgart, das ist mehr als die Landeshauptstadt des Bundeslandes Baden-Württemberg, mehr als eine aktive Kongress- und Wirtschaftsmetropole. Stuttgart ist eine Stadt mit interessanten Sehenswürdigkeiten, mit einem weltbekannten Ballett, mit herausragenden kulturellen und sportlichen Highlights, Stuttgarter Wilhelmamit abwechslungsreichen Freizeit- und Unterhaltungsmöglichkeiten und einem internationalen Varieté-Theater. Sie sollten sich bei einem Besuch in Stuttgart den wunderschönen Tierpark "Wilhelma" nicht entgehen lassen. Dieser Park bietet für jeden eine Überraschung und gilt als der schönste Tierpark in Deutschlands.

Stuttgarts Tallage mit den steil ansteigenden Hängen ist einzigartig. Von drei bewaldeten Höhen umgeben, nach Osten zum Neckar hin offen, besitzt die Stadt ein angenehmes Klima. Weinberge, die bis in die Innenstadt reichen, Parkanlagen, Wälder und Obstwiesen bedecken mehr als die Hälfte des 11.000 Hektar großen Stadtgebietes und begründen Stuttgarts Ruf als eine der am schönsten gelegenen Großstädte Europas.


Marbach erleben und genießen
 
MarbachHoch über dem Neckar, reizvoll umgeben von Weinbergen und Obstgärten, liegt - rund 20 km nördlich von Stuttgart - die Schillerstadt Marbach am Neckar mit ihrer historischen Altstadt, Schillers Geburtshaus, dem Geburtshaus von Tobias Mayer, dem Schiller-Nationalmuseum, dem Deutschen Literaturarchiv und der spätgotischen Alexanderkirche. Tauchen Sie ein in eine schillernde Stadt, die allerhand zu bieten hat.

MarbachMarbach am Neckar ist seit Herbst 2001 Mitglied der Deutschen Fachwerkstraße, und das berechtigter Weise. Die Stadtmauer und weitere mittelalterliche Wehranlagen stehen seit 1983 als Gesamtanlage unter Denkmalschutz und sind absolut sehenswert. Auf der Markstraße finden nach wie vor mittwochs und samstags die Wochenmärkte statt, wunderschöne Fachwerkhäuser säumen die Straße.

Marbach am Neckar liegt direkt am "Alb-Neckar-Radweg", dem "Neckartal-Weg" und ist Endpunkt des " Stromberg-Enztal-Wegs ". Ob Radtouren oder Wanderwege es gibt viel zu sehen und noch mehr zu genießen. Kehren Sie nach getaner Arbeit in eine der zahlreichen Gaststätten ein und lassen Sie sich von der schwäbischen Küche verführen.



Kirchheim unter Teck ist Marktstadt, Fliegerstadt und lebendiger Mittelpunkt der Region um die Burg Teck.

irchheim unter TeckEine Entdeckungsreise durch die idyllischen Gassen der historischen Altstadt führt vorbei an stattlichen Fachwerkhäusern, der gotischen Martinskirche, dem Renaissance-Schloss und dem sehenswerten Fachwerk-Rathaus mit Kassettendecke und Mondphasenuhr. Interessant sind die Stadtmauer mit Bastion, das Städtische Museum im Kornhaus und das Literarische Museum im Max-Eyth-Haus.

Kirchheim unter TeckBei den Kirchheimer Stadtführungen kann man der Geschichte im Straßenpflaster nachgehen, Stadtnatur mit dem Förster entdecken, die Kirchenführung mitmachen oder alles über's "Heilig's Blechle" erfahren. Einmalig sind die alljährlichen Veranstaltungen wie Gallusmarkt, Märzenmarkt, Haft- ond Hokafescht, Goldene Oktobertage und - alle zwei Jahre - das Oldtimer-Fliegertreffen.

Wer sich vor den Stadttoren erholen will, geht in den Talwald, auf den Hohen Reisach oder das Segelfluggelände Hahnweide, spielt Golf oder erkundet die Umgebung auf den zahlreichen Wander- und Radwanderwegen. Die Hügellandschaft rund um die Stadt ist vor allem im Frühjahr zur Obstbaumblüte und an sonnigen Herbsttagen ein Erlebnis.


Göppingen

Göppingen  Rathausliegt zwischen Stuttgart und Ulm in einer der schönsten Landschaften Baden-Württembergs, am Fuße des 684 Meter hohen historischen Kaiserbergs Hohenstaufen.Die Stadt mit ihrem klassizistischen Grundriss lädt ein zum Entdecken und Verweilen. Ein reiches Angebot an Museen und Freizeiteinrichtungen in der Kernstadt und den sieben Stadtbezirken hält für jeden etwas bereit.

Göppingen StadtkircheGöppingen ist heute eine moderne Stadt mit einem vielfältigen kulturellen und sportlichen Angebot, mit schönen Parkanlagen und abwechslungsreichen Freizeitmöglichkeiten, mit gemütlichen Cafés, gepflegten Gaststätten und Hotels. Hinzu kommen zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten mit einem breit gefächerten Sortiment. Mitten im Herzen der Stadt lädt die NEUE MITTE  zum Bummeln und Verweilen ein. Dort entstanden Flanier- und Verweilzonen mit Wasserlauf, Sitzgelegenheiten, Bäumen und vielem mehr. Die Elemente Wasser, Grün und Licht spielen bei der Gestaltung eine zentrale Rolle. 

Göppingen  StorchenMuseale und kulturelle Kleinode wie das Jüdische Museum, das Städtische Museum im "Storchen", das Naturkundliche Museum oder der Dokumentationsraum für staufischen Geschichte, aber auch das Märklin-Museum, nehmen die Besucher mit zu einer Reise in die Göppinger Vergangenheit. Komplettiert wird das kulturelle Angebot durch die Kunsthalle, die mit ihren zeitgenössischen und modernen Kunstausstellungen international renommierter Künstler den Namen Göppingens ebenso weit über die Stadtgrenzen hinaus trägt, wie die Jugendmusikschule mit dem international ausgezeichneten Jugendsinfonieorchester und der Jugendkapelle.



 
EMail an reise-baden-wuerttemberg.de

RestaurantGuide
 von:
 
 nach:
 
 Datum:
 
 Uhrzeit:
 
Abfahrt
 
Ankunft
HilfeImpressumeMail an die reise-baden-wuerttemberg.deEMail an reise-baden-wuerttemberg.deAllgemeine Geschäftsbedingungen