Reiseauskunft Baden-Württemberg

Suchmaske

Oberschwaben ist eine gesegnete Landschaft, geprägt von prächtigen barocken Kirchen und glanzvoll restaurierten Klöstern, die heute wieder mit vielfältigem Leben erfüllt sind.
   
Der Schwarzwald, das 200 km lange und bis zu 60 km breite Waldgebirge, grenzt im Westen an Frankreich, im Süden an die Schweiz, im Osten an die Schwäbische Alb und den Bodensee und im Norden an den Kraichgau.
Die Region rund um Stuttgart ist eine abwechslungsreiche, reizvolle Landschaft, die zu schönen Wanderungen, Fahrradtouren, Reitausflügen und Bootsfahrten auf dem Neckar und vielen idyllischen Seen einlädt.



Heilbronn - Franken
Regionales | Städtereise | Reiseziele
 

Eine der schönsten historischen Altstädte Süddeutschlands lädt zum Verweilen ein.

Schwäbisch Hall

Schwäbisch Hall ist die Kulturmetropole der Region Hohenlohe „Natur hat diese Stadt gewiegt – Kunst hat sie gebildet“, so schrieb die Dichterin Ricarda Huch. Die herrliche Altstadt ist bereits ein kulturelles Erlebnis und bietet den Rahmen für ein breites Spektrum kultureller Aktivitäten.

Schwäbisch Hall StadttorVom Kocher durchflossen, bietet die alte Salzsiederstadt mit teilweise erhaltener Stadtmauer, zahlreichen Türmen, überdachten Holzbrücken, einer Vielzahl von Treppen und „Stäffele“ sowie nahezu unveränderten mittelalterlichen Gassen ein eindrucksvolles geschlossenes Stadtbild. Der Marktplatz umrahmt von prächtigen Fachwerk-, Renaissance- und Barockgebäuden ist ein architektonisches Kleinod. Die Freilichtspiele finden seit 80 Jahren im Sommer auf der Treppe von St. Michael statt. Eine weitere Spielstätte ist das Globe Theater. Ein beliebtes Ausflugsziel für Kinder und Erwachsene ist auch Gerhards Marionettentheater.

Schwäbisch HallIn zwei großen und bedeutenden Museen wird Geschichte spannend und lebendig: Das Hällisch-Fränkische Museum zeigt Kunst und Kultur der Stadt und Region vom Mittelalter bis zur Neuzeit. Im Hohenloher Freilandmuseum kann man eine Zeitreise in das dörfliche Leben früherer Zeiten unternehmen.

Tradition und Moderne stehen sich in Schwäbisch Hall auf spannende Weise gegenüber, in der Architektur wie in der Kunst. Neues Highlight der Szene ist die 2001 fertig gestellte Kunsthalle Würth mit Wechselausstellungen moderner Kunst und der Sammlung „Alte Meister“.


Entdecken Sie Crailsheim
       ... ein historischer Stadtrundgang

 
CrailsheimEingebettet in der reizvollen Landschaft Hohenlohes liegt Crailsheim "im Nordosten von
Baden-Württemberg". Dank der sehr guten Verkehrsanbindung ist unsere Stadt bequem erreichbar. Das ist nicht nur für die heimische Wirtschaft von Vorteil, sondern auch für die Anreise unserer Gäste. Dass Crailsheim vieles zu bieten hat, möchten wir Ihnen hier gerne aufzeigen.  

CrailsheimDie Crailsheimer Innenstadt wurde kurz vor Kriegsende 1945 fast vollständig zerstört. Dennoch findet sich in der Stadt eine Vielzahl historischer Sehenswürdigkeiten. Das Rathaus, diente bis 1824, unter der jeweiligen Landesherrschaft, als Kaufhalle, Kornspeicher und Versammlungssaal der Landstände . Der Saal wurde zu Hochzeiten und städtischen Tanzveranstaltungen genutzt und deshalb als Tanzhaus bezeichnet. Im Treppenhaus des Rathauses befindet sich heute eine Gedenktafel, die an die Verbindung Crailsheims zur Widerstandsgruppe "Weiße Rose" (Geschwister Scholl, Eugen Grimminger) erinnert.



Heilbronn,

Heilbronnist eine Stadt mit vielen Facetten , Grüne Stadt, Einkaufstadt, kleine Großstadt der Region Heilbronn-Franken und drittgrößte Weinbaugemeinde Württembergs. Durch das „Käthchen von Heilbronn“ wurde Heilbronn weltberühmt, obwohl Heinrich von Kleists "Käthchen" nie in Heilbronn war.


HeilbronnWeithin bekannt ist Heilbronn auch als Weinmetropole, als größtes deutsches Rotwein-Anbaugebiet. Heilbronner Wein ist nicht nur ein edler Genuss, die Rebhänge haben die Landschaft geformt und sind charakteristisch für die einmalige Lage der Stadt.
Cafés, Kneipen, Biergärten und „Besenwirtschaften“ laden ebenso wie Buchhandlungen, Antiquitätengeschäfte und Galerien dazu ein, die Freizeit in der Stadt zu verbringen. Darüber hinaus gibt es auch für Sportlerinnen und Sportler ein breit gefächertes Angebot.


 
EMail an reise-baden-wuerttemberg.de

RestaurantGuide
 von:
 
 nach:
 
 Datum:
 
 Uhrzeit:
 
Abfahrt
 
Ankunft
HilfeImpressumeMail an die reise-baden-wuerttemberg.deEMail an reise-baden-wuerttemberg.deAllgemeine Geschäftsbedingungen